Mythen um den No Deposit Bonus – was er ist und wie man ihn sichert!

Neue Spieler haben es nicht immer einfach in der Welt der Online Casinos, denn es gibt manchmal Begriffe, die ziemlich verwirrend sein können. Was viele neue Spieler verwirrt ist die Tatsache, dass es zum einen einen Deposit Bonus und bei anderen Casinos wiederum einen No Deposit Bonus gibt. In diesem Artikel zeigen wir die Unterscheide auf, so dass Sie nicht mehr länger im Dunkeln stehen.

Der Deposit Bonus ist wohl der bekannteste Bonus, den man bei Online Casinos und Pokerräumen angeboten bekommt. Um sich diesen Bonus zu sichern muss man sich lediglich auf der entsprechenden Seite registrieren und einen Bonuscode in das entsprechende Formular eingeben. Somit kann man sich auf die erste Einzahlung einen Bonus sichern, der in der Regel 100% bis zu einem bestimmten Betrag ist. Der No Deposit Bonus verfolgt eine etwas andere Strategie, denn hier bekommt man einen Bonus eingeräumt ohne dass man zunächst Geld einzahlen muss.

Die Vorgehensweise wie man sich diesen Bonus sichert ist von Casino zu Casino anders und man sollte sich erst einmal die Bedingungen durchlesen, die auf der entsprechenden Webseite veröffentlicht werden. In den meisten Fällen bekommt man einen bestimmten Betrag Spielgeld zur Verfügung gestellt, mit dem man sich selbst einen Bonusbetrag erspielen kann. Je nach Casino bekommt man dann eine Stunde Zeit und kann alle im Casino angebotenen Spieler spielen und versuchen, so viel zu gewinnen wie es geht. Nach dieser Zeit steht dann der Bonusbetrag fest, den man sofort nach der ersten Einzahlung gutgeschrieben bekommt.

Wo genau liegen die Vorteile der einzelnen Boni? Der Vorteil beim No Deposit Bonus ist, dass man es als Neuling in der aufregenden Welt der Online Casinos einfacher in den Einstieg hat. Häufig ist man etwas überfordert und will unter keinen Umständen Fehler begehen. Mit Hilfe des No Deposit Bonus kann man sich einfach an jedes angebotene Spiel wagen und sein Glück versuchen. Somit lernt man innerhalb der Stunde schnell wie alles funktioniert und hat nach dieser Zeit die nötige Sicherheit auch mit eigenem Geld zu spielen. Eine Übersicht aktueller Casinos ohne Einzahlung finden Sie hier: http://www.casinovergleich.eu/ratgeber/tipps/casino-startguthaben

Man sollte nur nicht zu voreilig sein, denn das Freispielen des No Deposit Bonus ist nicht ganz so einfach. Hier sollte man taktisch vorgehen, denn zum einen ist eine Stunde Spielzeit recht schnell vorbei und zum anderen will man natürlich so viel Geld gewinnen wie nur möglich. Hier sollte man also nicht den Fehler begehen all sein Bonusgeld auf eine Farbe beim Roulette auf eine Farbe zu setzen, sondern die Einsätze entsprechend kleiner halten.

Für das Freispielen eignen sich Roulette oder Blackjack, denn bei diesem Spielen kann man durch taktisches Spielen einen kleinen Vorteil bekommen und seinen No Deposit Bonus maximieren. Falsch ist auch die Denkweise, man könnte die Stunde Zeit einfach verstreichen lassen und sich somit ohne Risiko das Bonusgeld sichern, denn die Bedingungen legen deutlich fest, dass man den Betrag oder zumindest einen Teil davon riskieren muss.

Fazit: Wer neu in der Welt der Online Casinos ist der wird mit einem No Deposit Bonus die einmalige Gelegenheit bekommen ,das Casino erst einmal kennenzulernen. Danach kann man sich immer noch entscheiden ob man Geld einzahlen möchte und sich einen Deposit Bonus sichern.

Der wohl bekannteste Casino Bonus ist der für die Registrierung. Hier bekommt man direkt nach der Registrierung oder bei der ersten Einzahlung einen Bonus gutgeschrieben. Bei diesem Casino Bonus sollte man sich die einzelnen Casinos genauer ansehen, denn manche haben einen deutlich höheren Bonus als es bei anderen der Fall ist. Zudem sollte man daran denken, dass die Bedingungen für das Freispielen sich deutlich unterscheiden können. Die von uns empfohlenen Casinos bieten alle einen sehr guten Casino Bonus, den man leicht freispielen kann und sich somit seine Bankroll schnell aufbauen kann. Ein aktuelle Bonusübersicht finden Sie hier: http://www.casinovergleich.eu/bonus

Ein weiterer wichtiger Casino Bonus ist der für neue Einzahlungen. Es kann immer mal passieren, dass man kein Glück hatte oder zu hohe Einsätze gemacht hat und kein Geld mehr auf dem Konto hat. Aus diesem Grund haben manche Anbieter einen Casino Bonus im Angebot, den man auch nach der zweiten und dritten Einzahlung bekommt. In der Regel sind es 100% auf die Einzahlung, doch auch hier gibt es Unterscheide bei den einzelnen Casinos.

Wenn man sich für ein Online Casino entscheidet sollte man auf jeden Fall darauf achten, dass man einen stattlichen Bonus bekommt, denn nur so gelangt man in den Genuss der Welt der Online Casinos so wie es bei normalen Casinos nicht der Fall ist. Doch wie kann man das meiste aus einem solchen Casino Bonus herausholen? Viele neue Spieler machen den Fehler, dass sie den gesamten Bonus beim Roulette auf eine Farbe setzen und hoffen, dass sie den Bonusbetrag gleich aufdoppeln können. Auch wenn manche Spieler Glück hatten und sich ihren Bonus schnell verdoppeln konnten, sollte man von dieser Vorgehensweise absehen und lieber mit kleinen Einsätzen spielen.

Damit man am meisten von seinem Bonus hat sollte man ein Spiel wie Blackjack spielen, denn hier kann man durch Taktiken und Strategien einen kleinen Vorteil herausholen und mehr gewinnen als zu verlieren. Man sollte auf jeden Fall keine Spiele spielen, die man entweder noch nie gespielt hat oder die Regeln nicht verstanden hat, denn hier kann es sein, dass man schnell man Fehler macht und im Endeffekt nichts von seinem Bons hat. Durch geschicktes Spielen kann man sich seinen Casino Bonus aber sichern und einen erfolgreichen Start in die Welt der Onlinecasinos bekommen.

Bei uns finden Sie Onlinecasinos, die einen großartigen Bonus gewähren, der sich zum einen einfach freispielen lässt und zum anderen eine große Auswahl an Spielen besteht, so dass mit Sicherheit keine Langeweile aufkommen kann. Wir haben bei der Auswahl der Casinos allerdings nicht nur auf den Casino Bonus geachtet, denn auch andere Faktoren wie die Software, Flair und Aussehen der einzelnen Casinos spielen eine wichtige Rolle so dass gewährleistet werden kann, dass man sich auch nach mehreren Wochen wohl im betreffenden Casino fühlt.

Machen online Games süchtig?

Online Games- Online-Spiele bergen mit Sicherheit ein hohes Suchtpotential. Viele Jugendliche, teilweise aber auch Erwachsene verbringen oft Hunderte von Stunden hinter der Spielkonsole. Bei normalen Computerspielen ist meist nach einigen Stunden der Abspann absehbar. Bei vielen Online – Abenteuer jedoch dauert es mehrere hundert Stunden, bis die Spielfigur ein bestimmtes Ziel oder Stufe erreicht.

Und dabei hat sie nur einen kleinen Ausschnitt der Spielwelt kennengelernt, welche sich häufig auch stetig weiterentwickeln und den Spieler an immer neuen Herausforderungen stellen. Die Interaktion mit anderen Mitspielern ist jederzeit gegeben, das fehlende Bedürfnis nach Kontakten zu anderen Jugendlichen stellt sich nicht mehr ein. Dank weiterentwickelten Spielkonsolen wie Xbox Live kann man Spielpartner in Freundeslisten aufnehmen und verfolgen, wann sie online sind.

Merkmale und Konsequenzen

Ein übermäßiger Spielkonsum führt aber unweigerlich zu schädlichen Konsequenzen im Beruf, Studium oder bei Hobbies, zu Spannungen zwischen den Betroffenen und ihrem sozialen Umfeld und nicht zuletzt auch zu innerpsychologischen Problemen bei den Spielern selbst. Im zentralen Mittelpunkt des Süchtigen steht einzig du allein die Flucht, sofern sie überhaupt wahrgenommen wird, oder das Sein in der künstlichen Parallelwelt.

Das Online-Game wird zur wichtigsten Aktivität im Leben, es dominiert seine Gefühle, sein Denken und sein Verhalten. Weiteres Merkmal der Spielsucht ist die Unfähigkeit in Bezug auf eine Begrenzung des zeitlichen Spielkonsums. Ein reduzierteres Computerspielen würde Entzugserscheinungen in Form von Unruhe, Nervosität und auch Aggressivität auslösen. Tatsache ist aber, dass nicht ein Online-Game selbst süchtig macht, sondern es liegt ganz klar ein Fehlverhalten des Benutzers vor.

Behandlung

In einigen Ländern wurden mittlerweile sogar schon Behandlungszentren eröffnet. In China gibt es einige Kliniken, die Patienten behandeln, die süchtig sind nach Online-Spielen, Wetten, Websurfen, usw. Die Jugendlichen werden in den meisten Fällen von ihren Eltern zu einer dieser Therapien gezwungen, welche verschiedene Formen von Schmerz und Unwohlsein umfassen.
Einige Online-Games wiederum in China sind so programmiert, dass nur ein zeitlich begrenzte Spielen möglich ist, ansonsten werden erreichte Spielpunkte gelöscht oder die Spieler gesperrt. Die Forschung zur Behandlung der Spielsucht befindet sich teilweise noch im Vorstadium und wie bei anderen Süchten auch, stellen eine Kombination aus Psychotherapie und Psychopharmaka die wirkungsvollsten Behandlungsmethoden dar.

Infos:
Sportwetten Sucht
Casino Spielsucht